Sommerprogramm 2019 mit Schießen um Getränke-Marken startet

Vom 24. April bis 7. Juni sind alle Mitglieder unseres Vereins aufgerufen sich am Sommerschießprogramm zu beteiligen. Als besonders interessant hat sich in den letzten Jahren das Getränke-Marken-Schießen etabliert. Hierbei erhalten die Teilnehmer für jeden geschossenen Satz eine Getränke-Marke, die dann beim Iltener Schützenfest eingelöst werden kann. Je nach persönlicher Leistung können zusätzliche Marken und ein Pokal gewonnen werden.

Zudem wird das Ranglisten-Schießen in Form der Disziplin KK-Auflage fortgesetzt.

Weitere Details – auch schon zum Königs- sowie Vereine- und Mannschaftsschießen – sind in der angehängten Datei zu finden. Gut Schuss!

Gute Ergebnisse beim Ranglisten-Schießen

Kurz vor Ostern endete das seit Januar angebotenen Ranglisten-Schießen der Luft-Disziplinen. Hierbei setzten sich Carsten Elges (LG-Freihand), Jörg Saffe (Luftpistole-Freihand), Jonas Grewe (LG-Auflage Jugend) und Reiner Böker (LG-Auflage ab Herren-/Damenklasse) an die Spitze der jeweiligen Konkurrenz.

Erfolgreiche Kreismeisterschaften

Auch in diesem Jahr hat unser Verein wieder zahlreich an den Meisterschaften des Kreisschützenverbandes Burgdorf teilgenommen. Dank guter Leistungen konnten viele Podestplatzierungen erreicht werden. Hier eine Auflistung der Ergebnisse unseres Vereins:

Eierschießen für Iltener Bürger am 14.04.

Ostern beginnt nicht erst mit dem Osterfeuer

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Sagt man. Und der aufmerksame Iltener organisiert rechtzeitig seine Osterfeiertage. Der Schützenverein hilft dabei. Fast 2.000 Eier haben die Hühner des Eierhofes Bartels rechtzeitig zur Verfügung gestellt, damit alle Iltenerinnen und Iltener sich rechtzeitig vor Ostern mit Vorräten eindecken können. Und dabei stellen auch die üblichen Geschäftszeiten keine Grenze dar. Verbinden Sie Ihren Ostereiereinkauf mit Erfolgserlebnissen im Schießsport! Am Sonntag, 14. April öffnenen Iltens Schützinnen und Schützen ihre Sportanlage an der Hugo-Remmert-Strasse für alle, die an diesem Tage die Vorbereitungen für’s Osterfest vorantreiben möchten. Von 10.00 bis 13.00 Uhr haben alle Interessierten die Möglichkeit sich mit Eiern einzudecken. Verbinden Sie Nützliches mit Spaß und Erfolgserlebnissen!

Hendrik Depenau gewinnt das Schießen der Iltener Jäger

Das Siegerbild (v.l.n.r.): Der Iltener Jägerchef Rolf Hepke gratuliert dem Zweitplatzierten Jan-Dirk Depenau, dem Sieger Hendrik Depenau sowie dem Drittplatzierten Milan Cornelsen.

Auch in diesem Jahr trafen sich die Iltener Jägerinnen und Jäger im Schützenhaus um den Sieger der Jägerscheibe zu ermitteln und einige gesellige Stunden zu verbringen. Bei dieser nunmehr 18. Auflage wurde erstmals seit vielen Jahren wieder mit dem Kleinkalibergewehr
im aufgelegten Anschlag geschossen. Das ruhigste Händchen hatte schließlich Hendrik Depenau , der vor Jan-Dirk Depenau und Milan Cornelsen die Wanderscheibe gewann.