Leckeres Essen und spannende Herbstpreisverteilung

Die Sieger des Abends (v.l.n.r.): Carsten Elges, Gerhard Hofmann, Jörg Saffe und Reiner Böker

Am ersten Freitag im November stand traditionell das (Ehe-)Paarschießen auf dem Plan. Anschließend ging es gut gestärkt durch ein leckeres Grünkohlessen an die darauffolgende Herbstpreisverteilung. Hiernach konnten die Sieger gefeiert werden.

Beim Senioren-Pokal setzte sich Gerhard Hofmann mit einem 11,1 Teiler durch. Den Katzmann-Gedächtnis-Pokal (LG-Freihand) gewann Carsten Elges deutlich. Das Schweinepreisschießen gewann Tim Elges vor Franz Bollig sowie Tanja Saffe und durfte das wertvollste Stück Schwein mit nachhause nehmen.

Die Wertung Paar-Schießen, bei der nach dem Schießen je zwei Teilnehmer zusammen gelost werden, ging an Carsten Elges und Reiner Böker.  Beim (Ehe-)Paar-Schießen der verheirateten oder unverheirateten Paare setzten sich Tanja und Jörg Saffe ganz knapp an die Spitze und wurden mit der entsprechenden Wander-Scheibe dekoriert.

Zwei Trainingslehrgänge erfolgreich durchgeführt

Wer zur neuen Saison ab Oktober gut vorbereitet sein will, der schreckt auch bei sommerlichen Temperaturen nicht vor Trainingsangeboten zurück. In den letzten Wochen ist es uns gleich zweimal gelungen den Trainer Peter Fehrmann-Nagel für Tageslehrgänge LG-Auflage zu gewinnen. Dass wir mit der Idee richtig lagen, zeigte sich an den zweimal voll belegten Ständen. Auch die Rückmeldungen der Teilnehmer nach dem Lehrgang waren durchweg positiv. Jetzt heißt es regelmäßig trainieren um die Anregungen zu verinnerlichen…

Trainer und Lehrgangsteilnehmer in Aktion