Bigband Sound in der Barockkirche

Am Abend vor dem Ersten Advent wird Iltens ehrwürdige Barockkirche „beswingt“. Die Bigband Ahlten serviert auf Einladung der Kirchengemeinde einen Cocktail bekannter Melodien der 20er, 30er und 40er Jahre des vorherigen Jahrhunderts. Melodien, die Sie auch schon von Ella Fitzgerald, Liza Minelli, George Gershwin, Louis Armstrong, Glenn Miller oder Frank Sinatra gehört haben. Angereichert wird dieses Programm „jahreszeitbedingt“ durch Weihnachtslieder im Bigband Sound. Als Special Guests hat sich die Bigband das Trio Mimi Rimini eingeladen.

Lassen Sie sich mitreißen und erleben Sie ein Musikprogramm, das Ihnen garantiert gute Laune bereiten wird. Und lassen Sie den grauen November gut gelaunt ausklingen.

Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr. Einlass ist ab 18.00 Uhr, der Eintritt ist frei. Jedoch wird um Spenden für die Restaurierung der Christian Vater Orgel gebeten.

Bigband Ahlten gibt Benefiz-Konzert in der St. Bernward-Kirche in Lehrte

Am 28. Oktober gab die Bigband ein Kirchenkonzert. Das war Neuland für die Musikerinnen und Musiker um Bandleader Frank Achatzy. Bekonnt gaben die Aktiven einen Auszug aus ihrem Repertoire zum Besten. Eine besondere Herausforderung war die Akkustik der Kirche: Das Kirchenschiff mit Steinfußboden und steinernen Wänden ließ selbst leise Töne übermäßig laut erklingen.
Die (zugegebener Maßen wenigen) Zuschauer spendeten am Ende anhaltenden Applaus – und hoffentlich nicht wenige Euros zugunsten des Fördervereins der Kita der St. Bernward-Gemeinde.

Laternenumzug am 8.11.2019

Laterne, Laterne: Auch in Ilten werden die kleinen Leuchten entzündet. Die Musikerinnen und Musiker der MSG Il-Se laden am Freitag, 8.11.2019 um 18.00 Uhr zu einem kleinen Umzug ein. Treffpunkt ist das Schützenhaus des SV Ilten an der Hugo-Remmert Strasse. Dort beginnt und endet der Umzug. Die musikalische Begleitung übernehmen der Spielmannszug der Bürgerschützengesellschaft Lehrte und die MSG Il-Se. Die Jugendfeuerwehr begleitet Jung und Alt. Nach dem Umzug können sich alle Teilnehmenden mit Bratwurst sowie kalten und warmen Getränken versorgen.

Niko Schäfer ist Stadtschülerkönig 2019!

Was für eine Karriere: Niko Schäfer ist noch nicht lange Mitglied unseres Schützenvereins. Eher weil seine Jugendleiterin gesagt hat, dass im Sommer an einem bestimmten Schießtag ausschließ das Königsschießen stattfinden würde, nahm Niko teil. Und gewann. erst den Titel des Schülerkönigs im Verein. Dann siegte er am 28. September auch noch beim Stadtkönigsschießen der Stadt Sehnde. Und das, obwohl er den Termin fast vergessen hätte…
Herzlichen Glückwunsch!

Den Erfolg unserer jungen Sportler machte Patrick Fröhlich komplett. Er belegte in der Jugendklasse Platz 3.

Die Königskette erhält Niko am 26. Oktober beim Stadtkönigsball in Wehmingen. Patrick wird ebenfalls ausgezeichnet.

Und: Das Team unserer Damenabteilung gewann überlgen die Stadtmeisterschaft – in neuer Zusammensetzung. Jeweils zweite Plätze errangen die Jugendlichen und die Männer. Ein Mann allein sicherte sich Platz drei beim Rats- und Gästeschießen. Glückwunsch an Klaus Hoffmann.

Weitere Ergebnisse des Stadtkönigsschießens, der Stadtmeisterschaften und des Rats- und Gästeschießens hier: https://sehnder-schuetzen.de/

Bestellungen für Eintrittskarten zum Ball bitte per Mail an

tscelges@t-online.de an Carsten Elges.

Halbzeit beim Herbstprogramm

Noch bis zum 25. Oktober laufen die Wettbewerbe des Herbstprogramms. Bei Schweinepreisschießen, den Vereinsmeisterschaften und dem Schießen um Senioren- und Katzmann-Gedächtnispokal sollten alle Mitglieder etwas Passendes finden.

Gleich am kommenden Sonnabend von 13.00 bis 16.00 Uhr besteht die Möglichkeit, sich im KK-Liegendkampf und/oder im KK-Dreistellungskampf zu messen.

Am 19.10. hat Sportleiter Jörg Saffe Stände im bundesleistungszentrum Hannover –Wilkenburg gemietet. Hier sind noch Anmeldungen z. B. zur Teilnahme an den Vereinsmeisterschaften möglich.

Und: Am 1. November gibt es wieder den kleinsten Mannschaftswettbewerb des Jahres. Das Paar- und Ehepaarschießen. Der Abend beginnt mit dem traditionellen Kohlessen. Anmeldungen sind erwünscht. Bitte per Mail an tscelges@t-online.de