Guter Saisonauftakt in der Bezirksliga

Nach dem im Frühjahr geschafften Aufstieg der LG-Auflage-Mannschaft von der Kreisliga des KSV Burgdorf in die Bezirksliga Hannover, wurde der Auftakt in dieser für uns neuen Liga mit Spannung erwartet. Endlich war es soweit – der erste Wettkampftag in Hannovers Südstadt stand im Terminplan. Besonders zu Beginn des ersten Duells mit der SG Ricklingen konnte man die Nervosität unserer Starter an den Ergebnissen erkennen. Doch diese legte sich zur Mitte des Wettkampfes und so konnte Detlef Holzkampf mit 298 Ring den ersten Einzelpunkt für unseren Verein sichern. Sabine Militz hatte auf Setzlisten-Position 1 das zweifelhafte Vergnügen den mutmaßlich besten Starter des gegnerischen Teams zu duellieren und zog hierbei trotz 298 Ring den kürzeren. Es kam nun auf Reiner Böker an. Er machte im Verlauf des Wettkampfes aus 3 Ring Rückstand einen kleinen Vorsprung und hatte mit 294 Ring letztlich einen Gleichstand erreicht. Schließlich konnte Reiner im Stechen mit 10,5 zu 10,2 den entscheidenden Punkt zum 2:1 für Ilten sichern. Da war er also – der erste Erfolg gleich zu Beginn des Wettkampftages.

Nach kurzer Pause ging es gegen den VfF Hannover ins zweite Duell des Tages. Zwar schoss Sabine diesmal sogar 299 Ring, hatte aber gegenüber der optimalen Ausbeute von 300 Ring das Nachsehen. Diese Glanzleistung schaffte aber auf unserer Seite auch Reiner, sodass dieser Punkt nach Ilten ging. Jetzt hing alles an Hans-Georg Goltermann. Nach 98 zu Beginn und damit 2 Ring Rückstand ließ es “Schorse” ruhig angehen um die weiteren Schüsse möglichst präzise ins Ziel zu bringen. Stets in dem Wissen, dass eine weitere 9 wohl die Niederlage bedeuten würde, ließ er zwei 100er folgen. Die Summe von 298 Ring bedeutete, dass erneut ein Stechen entscheiden musste. Hierbei kam es nach 10,5 zu 10,5 sogar zu einer Verlängerung in Form eines weiteren Stechschusses. Letztlich ging dann mit 10,0 zu 10,6 der Punkt und damit das Duell unglaublich knapp verloren. Ein Mannschaftsergebnis von 897 Ring lässt aber aufhorchen und mag das Potenzial verdeutlichen, dass im Liga-Kader unseres Teams steckt.
Ergebnisse Tag 1 Gesamt

Zum 2. Wettkampftag am 19.11. erwarten wir die Schützen aus Ricklingen sowie 2 Teams aus dem Landkreis Celle zum Heimspiel in Ilten.

Grünkohlessen, (Ehe-)Paar-Schießen und Herbstpreisverteilung am 03. November

Anfang November steht ein geselliger Abend im Terminkalender: Am Freitag 03. November um 18:30 Uhr beginnt das traditionelle Grünkohlessen, wozu um vorherige Anmeldung gebeten wird.

Im Anschluss startet das Winterschießprogramm mit dem (Ehe-)Paar-Schießen für verheiratete und unverheiratete Paare sowie Singles, wobei letztere einen Schieß-Partner zugelost bekommen. Nach erfolgter Auswertung werden schließlich die Sieger bekanntgegeben. Des Weiteren werden im Rahmen der Herbstpreisverteilung der Senioren-Pokal, der Katzmann-Pokal sowie die Schweinepreise übergeben.

Aushang Winterschießprogramm 2017