Eierschießen für Iltener Bürger

 

Am Sonntag, den 9. April von 10 bis 13 Uhr lädt der Schützenverein Ilten wieder alle Iltener Bürger ein, sich beim Schießen mit dem Luftgewehr zu versuchen und anschließend Eier mit nachhause zu nehmen – hierbei geht sicher keiner mit leeren Händen.

Aushang Osterschießen Bürger

Ausschreibung Osterschießen Bürger

Rolf Hepke gewinnt das Schießen der Iltener Jäger

Auch in diesem Jahr trafen sich die Iltener Jägerinnen und Jäger im Schützenhaus um den Sieger der Jägerscheibe zu ermitteln und einige gesellige Stunden zu verbringen. Bei dieser nunmehr 15. Auflage sollte ausnahmsweise keiner der Teilnehmer wissen, mit welchem Ziel die 10 Wertungsschüsse mit dem Luftgewehr im aufgelegten Anschlag geschossen werden. Deshalb wurde der Schießsportleiter des SV Ilten aufgefordert sich einen Teiler als Zielmarke auszudenken und diesen erst nach dem Schießen bekanntzugeben. Aufgrund des in diesem Jahr anstehenden Schnapszahl-Jubiläums der Ortschaft Ilten, wählte der Schießsportleiter einen Ziel-Teiler von 777. Das glückliste Händchen hatte schließlich Rolf Hepke, der vor Karl-Ernst Depenau und Jan-Dirk Depenau die Wanderscheibe gewann.

Ergebnisse_Jägerschießen